Ohrringe

Ja, die lieben Ohrringe. Bei mir stapeln sie sich wirklich und teilweise finde ich gar nicht mehr, was irgendwo dazu gehört und bin immer wieder erstaunt, was ich dann in meinem alten Nähkästchen, das zum Schmuckkästchen umfunktioniert wurde, so finde.
Also habe ich mich dazu entschieden, etwas zu basteln, dass meine Ohrringe etwas ordnet und wo ich auf einen Blick sehe, was ich so habe. Der Vorteil: Nur noch etwas über die Hälfte ist in meinem Nähkästchen, also schon deutlich übersichtlicher.

Wie man sieht, habe ich einen Bilderrahmen genommen (IKEA) und diesen einfach mit Stoff und breiter Spitze überzogen. Gepriesen sei der Tacker meiner Mutter, der das Ganze sehr beschleunigt hat. Ging schnell, sieht gut aus und immerhin finde ich jetzt einen Teil meiner Ohrringe auf Anhieb. In der Zwischenzeit hängt der Rahmen auch an der Wand. Auf diesem Bild steht er noch, weil Zeitmangel 🙂

In diesem Sinne,
Chimiko ♥

Weitere Posts zum Thema

One thought on “Ohrringe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.