Zwischenspiel

Hallo ihr Lieben!

Ich hab ja gestern den Tag erfüllt und ich muss sagen, ich hätte noch deutlich mehr dazu schreiben können… aber gleichzeitig auch nicht. Und das liegt daran:

Ich hab mir dummerweise eine Sehnenscheidentzündung eingefangen… an meinem Schreibarm. (Ich bin Linkshänderin, wie man hier auch erkennt.)
Und woher ich das Ganze habe?

Ich hab dieses wunderbare Buchbäumchen als Geschenk gebastelt und dafür musste ich die ganzen Seiten mit dem Cutter bearbeiten. Leider bin ich da etwas empfindlich. Daher gibts in nächster Zeit auch erstmal weniger von mir – denn es besteht die Gefahr, dass das Ganze chronisch wird und das reicht mir schon an einer Hand.
Wer wissen will, wie so ein Bäumchen entsteht, sollte mal hier vorbeischauen: Notizbuchblog
Hier sieht man einen Teil meiner Weihnachts- und Geburtstagsgeschenke. Zwei Sachen muss ich noch verpacken, die sind allerdings beide für einen Geburtstag. Wir haben ja innerhalb von zwei Wochen Weihnachten und vier Geburtstage 🙂

Und hier unser Weihnachtsbaum… noch ungeschmückt. Aber in der Zwischenzeit habe ich das auch schon erledigt.

 Die roten Nester hier mussten wir schon nachbacken, weil ich so verrückt darauf bin in diesem Jahr:

Und ganz zum Schluss noch, was in letzter Zeit so eingetrudelt ist. Meine zwei Vorablesenexemplare von Sehte die Sünder und Was danach geschah. Ein Adventskalendergewinn und ich hab auch noch bei Talasia die NagellackLE Rocktopia gewonnen.
In der Zwischenzeit könnte ich schon wieder einen neuen Post mit Gewinnen machen, aber der folgt dann später 😉

Und jetzt gönne ich meiner Hand wieder Ruhe.

Chimiko

Weitere Posts zum Thema

2 thoughts on “Zwischenspiel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.