[Zwischenspiel] Plauder-Bilderflut

Okay… ich schon wieder mit meinem Privatkram, aber ich will euch auch mal zeigen, was ich wirklich in den letzten Tagen so gemacht und getan und gewerkelt habe. Denn ich habe ja nicht nur Deko gekauft ­čśë Da gibt es noch genug anderes, was zu tun ist (Deutschlands B├╝rokratie… wenn schon Sterben schwierig ist, warum sollte ein Umzug leichter sein?).

So sah es am Tag der Besichtigung und Unterschrift auf dem Mietvertrag aus:

Bad

Bad
Wohn-/Schlafzimmer
K├╝chenfenster
K├╝che

Wie ihr vielleicht merkt: Es ist eine Kellerwohnung, eine ziemlich helle Kellerwohnung (sogar mit Tageslichtbad…). Mir reichts ­čÖé
Weiter ging es dann an dem Tag, an dem die K├╝che angeliefert wurde (um 20.30 Uhr abends… Termin war zwischen 13 und 21 Uhr T_T).

Da kam schon einiges an Zeug mit und so sah es dann nach Anlieferung der K├╝che und Einkauf in diesen gewissen vier schwedischen Buchstaben aus:

Die K├╝che + zwischengelagertes Zeug 

Jede Menge Zeug zum Aufbauen D:
Schrank, Rost, Arbeitsplatte f├╝r K├╝che…

Bett und Matratze, nur… fehlt da noch was ­čśë

Und ich kann euch sagen… das waren noch nicht alle Pakete zum Zusammenbauen. Mehr hatte einfach nicht mehr in das Auto gepasst. Doch die wurden noch schnell geholt und dann ging es an einem wundersch├Ânen Fr├╝hlingssamstag ans Aufbauen. Heiligs Blechle! Aber seht euch die Ergebnisse selbst an:

Dusche

Das Bad war schnell fertig. Badschrank und Duschvorhang, passt. Ist ja auch nicht so viel Platz, ne? ­čśë

Leseecke

Mein hei├čgeliebter Sessel kann nicht mit, weil er zu dick ist und ehrlich gesagt auch zu dunkel und wuchtig. Also… habe ich dieses Schmuckst├╝ckchen bekommen und knalligem Gelb. Denn was war das Motto? Genau: Color my life!

N├Ąhtisch und Regal und ne Leiter

Okay, die Leiter geh├Ârt nicht dazu. Au├čerdem seht ihr ein Eckchen vom Esstisch, der wegen dem K├╝chenaufbau noch im Wohn-/Schlafbereich steht. Daf├╝r ist das Bett komplett.

Schrank und anderes Ged├Âns

Mein Schrank, hinten seht ihr wieder den Esstisch vor dem Fenster, vorne eine Sitztruhe und gaaanz wichtig: jede Menge Arbeitsabfall und Arbeitsger├Ąte.

Blick durch die gesamte Wohnung

Hier seht die gesamte (unglaubliche!) L├Ąnge meiner Wohnung. Und Helferbeine. Wir waren insgesamt zu f├╝nft am Werkeln, man sieht, es passen doch einige Menschen rein.

Chaos!

Arbeitsplatte lehnt am Bett. Der Tisch steht am Fenster und ├╝berall Chaos (das jetzt nat├╝rlich weg ist x))

Flur

Total special, wie ich bin, habe ich sogar einen gigantischen Flur! Okay… ich habe einen Flur. Man passt auch immerhin zu zweit rein. Und Schuhschrank uuuuund ne Truhe zum Sitzen. Was will man mehr?

So… ihr habt wieder einen Einblick bekommen und ich bekomme als N├Ąchstes meine K├╝che aufgebaut (sowie hoffentlich dann auch Fernsehen, Internet und Telefon, das fehlt n├Ąmlich noch). Ihr seht, es wird… so ganz langsam. Und in meinem Kellerverlies stapeln sich Kartons, die ausgepackt werden wollen, aber erst nach dem K├╝cheneinbau. Wuhu.

Weitere Posts zum Thema

2 thoughts on “[Zwischenspiel] Plauder-Bilderflut

  1. Is das eine Einzimmer-Wohnung oder hast du ne K├╝che extra? Wirkt auf jeden Fall riesig auf mich, sitz n├Ąmlich in einer Kellerwohnung mit genau 15qm, die f├╝r mich K├╝che, Wohn- und Schlafzimmer auf einmal ist ­čśÇ Netterweise habe ich das Bad extra ­čśë
    Wenn ich das so sehe, habe ich wieder lust mir ne andere Wohnung zu suchen, mit mehr platz, aber mein Geldbeutel gibt nicht mehr her…

    1. Ich hab tats├Ąchlich eine Extra-K├╝che und einen winzigen Vorraum. Ist aber trotzdem offiziell als 1-Zimmer-Wohnung deklariert ­čśÇ Bin ganz froh, dass die K├╝che extra ist, h├Ątte es aber auch anders genommen.
      Joah, ich hab das Gl├╝ck, da unterst├╝tzt zu werden, sonst m├╝sste ich in der Stadt von Luft leben, weil ich mit M├╝he und Not die Wohnung zahlen k├Ânnte… Ich kann das also zu gut verstehen @.@

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.