7 Frauen – Olivier Pont

Sieben Frau von Olivier Pont aus dem Splitterverlag

7 Frauen. 7 starke Figuren. 7 kurze Geschichten. Das ist ein Konzept, das mich immer wieder fesselt. Es sind sieben sehr unterschiedliche Frauen, deren Träume, Wünsche und Hoffnungen ich als Leser kennengelernt habe und deren intimsten Gedanken sehr leise und unaufgeregt dargestellt werden. Fleur und ihre Frauen Am meisten hat mich die Geschichte von FleurRead more

Magdas Apokalypse – eine Graphic Novel von Chloé Vollmer-Lo und Carole Maurel

Magdas Apokalypse von Chloé Vollmer-Lo und Carole Maurel aus dem Splitterverlag

Bevor ich Magdas Apokalypse gelesen habe, wurde ich gewarnt: „Es ist ein echter Tearjerker.“ – Die Warnung möchte ich an euch weitergeben. Es ist nämlich ein echter Tearjerker. Aber ein verdammt guter. Und ihr wisst ja, weinen ist voll mein Ding. Was ist, wenn die Apokalypse vor der Tür steht und ihr euer Leben imRead more

Netzwerk – Robert Charles Wilson #rezension

Netzwerk - Robert Charles Wilson bei Heyne erschienen

Netzwerk. Ein Buch, das für mich tatsächlich etwas schwierig wurde. Ich versuche, den Titel so unvoreingenommen, wie es mir möglich ist, zu rezensieren, denn an sich ist Netzwerk ganz und gar kein schlechtes Buch. Triggerzeit – aus dem Lesefluss geraten Vorab vielleicht, was da los war: Ich habe friedlich Netzwerk gelesen und war auch totalRead more

Blutspecht von Bernd Leix #rezension #BaBü

Ich hab mal wieder meine alte Heimat besucht, den Schwarzwald und seinen Nationalpark. Blutspecht von Bernd Leix schließt an Mordschwarzwald an und es dreht sich alles wieder um die Gegner des Nationalparks. #BaBü – Baden und der Schwarzwald-Nationalpark Schon seit längerem wollte ich mal wieder ein #BaBü lesen (und es bleibt bei badischen Büchern, auchRead more

Rat der Neun – Gezeichnet von Veronica Roth #rezension

Rat der Neun - Gezeichnet von Veronica Roth

Der Rat der Neun war eines dieser Bücher, das ich unbedingt lesen wollte (u.a. für unsere Bücherbrezn) und das dann aus den verschiedensten Gründe ein halbes Jahr in meinem Regal stand. Jetzt habe ich es gelesen und ich sage euch eines: Es war der richtige Zeitpunkt. Manche Bücher darf man nicht früher lesen, manche BücherRead more

Wer früher küsst, ist länger verliebt – Susan Mallery #rezension

Wer früher küsst, ist länger verliebt von Susan Mallery

Fool’s Gold – meine wahre Heimat, wenn es um Liebesgeschichten geht – hat mich wieder. Wenn ihr meinen Blog schon länger lest, wisst ihr, dass ich Bücher von Susan Mallery liebe, wenn nicht… wisst ihr es jetzt. Und gerade Fool’s Gold ist jedes Mal einfach nur eine Heimkehr zu alten Freunden. Ich liebe es, wieRead more

Die Kapitel meines Herzens – Catherine Lowell

Die Kapitel meines Herzens von Catherine

Bücher über Bücher und Bücher über Autoren und Bücher, die Büchervergangenheit mit heute verbinden, lese ich einfach gerne. Man teilt etwas mit dem Autor und bekommt trotzdem noch einen vollkommen anderen Blick auf die historischen Figuren. Ein Buch über die Brontë-Familie heute klingt doch auch super, oder? Also bin ich voller Vorfreude in Die Kapitel meinesRead more

Sternenstaub – Nora Roberts #rezension

Sternenstaub von Nora Roberts

Sternenstaub – der Abschluss der Trilogie. Wie habe ich auf diesen Band gewartet, ich wollte unbedingt wissen, wie es mit Riley und Doyle weitergeht. Okay, eine Sache wusste ich: Sie werden den letzten Stern finden und sie werden einander finden. Trotzdem wollte ich endlich lesen, wie Nora Roberts die Geschichte rund um die sechs SternensucherRead more

Mein Herz sucht Liebe – Susan Mallery #rezension

Mein Herz sucht Liebe von Susan Mallery

Love is in the air – wie immer bei Susan Mallery. Mein Herz sucht Liebe hat meinem Herz das gewisse Romantik-Hach gebracht. Ich mag Susan Mallery, ihre Geschichten entzücken mich immer wieder. Und ja, ich bin eine kleine Romantikerin. Liebesgeschichten können mich einfach bezaubern. Das war auch hier wieder der Fall. Mein Herz sucht LiebeRead more